Parks in den Herbst besuchen – München

Es ist wieder Herbst und die Tage werden mehr melancholisch je kurzer die werden. Dennoch ist Herbst eine wunderschöne Jahreszeit um einen Spaziergang in den Park zu machen. Aber es gibt ganz eigenartige Parks in München wo man gerne die gelben Blätter im Herbst sehen kann.

Die Isar/Thalkirchen

Hier gehen viele Familien oder Hundebesitzer an der Isar entlang oder in den Zoo spazieren. Natürlich kann man hier mit Freunde in Thalkirchen grillen wenn das Wetter hält. Für Jogger ist es weiter südlich ganz angenehm da hier nicht so viele Menschen unterwegs sind.

775d71f0-5fa9-4eae-a8c2-acb1f96a080e

Olympiapark

Im Olympiapark wurden die Spiele 1972 gehalten. Der Sport Center mit Schwimmbad und Fußballstadion ist noch da mir dem Plexiglas als originelle Architektur. Für einen romantischen Abend ist das Restaurant im Fernsehturm das ideale Auf dem Gipfel des Hügels im Olympiapark hat man einen schönen Blick über die Stadt.

56d0ac62-6b5a-4374-8970-a73a1b677e5c

Englischer Garten

Es ist der beliebteste Park, die Studenten gehen nach der Vorlesung hierhin um ein Bier zu trinken und gemütlich auf dem Gras zu sitzen. Der chinesischer Turm ist der schönste Biergarten im Park und ist gut besucht. In der Nähe vom Odeonsplatz kann man die Eisbachwelle besuchen und immer die Surfers zuschauen, die sind das ganze Jahr da!

esnglischer garten

Schlosspark Nymphenburg

Der Park hier ist ideal für Familien mit kleine Kinder oder auch Jogger die etwas Ruhe brauchen. Das Schloss wurde nach französischem Stil gebaut und ist perfekt gepflegt.

WhatsApp Image 2017-10-24 at 23.03.20
Schlosspark Nymphenburg

 

Instagram

The Trilingual Blog

Advertisements